GRAFFITI SPRAYDOSEN

Die Graffiti Spraydosen werden mittlerweile für die speziellen Anforderungen der Writer zu einem perfekt funktionierenden Produkt konzipiert. Die Zeiten wo es sie nur im Baumarkt gab sind längst vorbei. Die moderne Spraydose von heute, auch Can oder Kanne genannt muss heute bei unterschiedlichen Temperaturen funktionieren und die Deckkraft der einzelnen Farben spielt bei der Auswahl eine entscheidene Rolle. Der Markt für Graffiti Spaydosen wächst zunehmend und wirkt dabei meist auf Anfänger verwirrend, da die Auswahl an unterschiedlichen Dosen zu groß ist. Welche Unterschiede gibt es eigentlich und was bedeutet High und Low Pressure? Diese und andere Fragen zu was ist Street Art beantworten wir von Graffiti Wiki neben Empfehlungen und Tipps in unserem Artikel.

Dies ist ein detailierter Überblick über die gängigsten Graffiti Spraydosen von verschiedenen in Europa erhältlichen Marken.

GRUNDSÄTZLICHES ZU GRAFFITI SPRAYDOSEN

Graffiti Spraydosen gibt es mit zwei verschiedenen Innendrücken auf dem Markt und diese unterscheiden sich wie folgt:

Low Pressure: Die Möglichkeit des variablen Drucks ermöglicht eine sehr hohe Kontrolle der Lackausgabe, so dass genau gearbeitet werden kann.

High Pressure: Bei diesen Hochdruckdosen ist eine Dosierung über das Cap wenig bis gar nicht möglich. Diese Art der Dosen wird verwendet, wenn eine hohe Deckkraft und ein schnelleres Arbeiten gewünscht ist.

LOOP - GRAFFITI SPRAYDOSEN

Italien

Links

https://www.loopcolors.com

Diese Graffiti Spraydosen werden von ITALG.E.T.E. produziert. Einem auf die Herstellung von Spritzlacken spezialisierten Unternehmen, das seit 1985 auf dem Markt tätig ist.

Laut Hersteller erfüllen die Qualitätsniveau von LOOP Farben die höchsten Standards und sind das Ergebnis jahrelanger Erfahrung in der Branche und der Forschung seiner Laboratories in Zusammenarbeit mit den berühmtesten internationalen "Writers".

LOOP COLOR

Eigenschaften

Die LOOP Graffiti Spraydosen haben ein ausgewogenes Druckverhältnis und haben ein eigens vom Hersteller entwickeltes Ventil. Die Dose hat viel Druck, aber aufgrund des "Sweet Pressure" Ventil Systems sind auch dünne und feine Linien möglich. Laut Hersteller erlaubt das leicht vernebelte Spray akkurate Präzisionsarbeit ohne übermäßige Zerstäubung in der Luft. Die Sprühdose wird mit einem Loop Skinny ausgeliefert und ist mit allen derzeit erhältlichen Sprühköpfen kompatibel.

MONTANA - GRAFFITI SPRAYDOSEN

Deutschland

Links

www.montana-cans.com

GOLD

Eigenschaften

Die Gold liegt im Handling irgendwo zwischen der mtn 94 und der Molotow Premium. Der Druck ist etwas höher als bei einer Molotow-Dose, die Farbe ist undurchsichtig wie bei der 94.

Beim Aufsprühen eines Punktes oder einer dickeren Schicht entstehen Blasen, die oft auf Papier sichtbar bleiben. Dasselbe passiert, wenn nasse Farbe mit verschiedenen Sprühfarben (z. B. 94 Dosen) aufgesprüht wird.

BLACK

Eigenschaften

Von der Handhabung und dem Lackbild ist es mit der Gold gleichzusetzen. Wenn diese Graffiti Spraydosen einige Monate nicht benutzt werden, müssen sie wirklich gut geschüttelt werden. Die Kugeln sind klein, so dass es passiert, dass sie zuerst einige Zeit im Farbschlamm am Boden der Dose bleiben.

MOLOTOW - GRAFFITI SPRAYDOSEN

Deutschland

Link

https://www.molotow.com

Das von molotow entwickelte Flowmaster-Ventil wird in mehreren Dosen eingesetzt. Wenn man das Logo auf dem Kopf dreht kann man wieder den Namen Molotow lesen.

MOLOTOW PREMIUM

Diese Graffiti Spardose wurde Im Jahr 2011 eingeführt.

Eigenschaften

Die aktualisierte Version der Molotow Premium wurde mit dem überarbeiteten Farbsystem zusammen mit MadC entwickelt. Es wird nun als Street Art Colors und nicht mehr als Finest Colors bezeichnet.

Der Lack enthält immer noch die gleichen hochwertigen Pigmente die auch in der Autoindustrie verwendet werden und fühlt sich aber etwas dicker als die Farb-Vorgängerversion an.

Die Dose wird mit dem Soft-Cap von Belton geliefert. Dünneres Papier (Stencil Graffiti) wird wellig, wenn es mit dem Lack der Molotow Premium in Kontakt kommt. Dies gilt nicht für mtn 94 (alle Varianten und Montana.

MTN MONTANA COLOR - GRAFFITI SPRAYDOSEN

Spanien (Barcelona)

Links

https://www.montanacolors.com

MTN Graffiti Spraydosen gibt es in zwei verschiedene Arten: Hochdruck (Hardcore) und Niederdruck (alle anderen). Für feineres Arbeiten eignen sich die Niederdruckdosen (Low Pressure) und bei den Hochdruckdosen (High Pressure) handelt es sich eher um Ein- / Aus-Typen, bei denen eine variable Dosierung nicht möglich ist, sie haben jedoch bei Bedarf eine höhere Leistung.

MTN 94

Diese Graffiti Spraydose wurde im Jahr 2009 mit der Produktbezeichnung 94er von mtn eingeführt. Drei Jahre später 2012 erfolgte die Umstellung mit weniger Xylol und im November 2014 wurden weitere 25 Farben der Farbpalette hinzugefügt.

Eigenschaften

Dieses Produkt zeichnet sich durch eine gute Kontrolle und sehr gut deckenden Farben aus. Erzeugt aufgrund des niedrigen Dosendrucks größere Tropfen als andere Dosen. Einige Farben neigen dazu, Caps zu verstopfen, wenn es kalt ist (5 ° C und darunter), insbesondere wenn langsam gearbeitet. Im Sommer hat man keine Probleme mit den Spraydosen. Eine Besonderheit gibt es - Schwarz ist nicht matt.

Die 94er wurde um 2011 aktualisiert. Bevor die Farbringe spritzlackiert wurden war ihre Oberfläche rau. Der neue verwendete farbige Kunststoff fühlt sich jetzt glatt an.

Das 94-Caps (leicht transparenter weißer, grauer Punkt) erzeugt nicht wie die meisten anderen Caps ein Kreismuster, sondern ein Punktmuster. Es ist ein Allrounder-Cap und kann für mehrere Arbeitsschritte benutzt werden. Für schärfere Kanten muss ein Universal Cap genommen werden.

Bis 2014 wurde die Dose mit dem 94-Cap ausgeliefert. Das Universal ist jetzt Standard. Wahrscheinlich, weil die 94 Caps (und andere Skinny Caps) zum Verstopfen neigten, wenn die Dose nicht gut geschüttelt wurde.

MTN HARDCORE

Im Frühjahr 2012 eingeführt.

Eigenschaften

Die Farbe der Hardcore Graffiti Spraydosen tropft schnell, bei feuchtem Wetter sogar noch mehr. Hardcore Dosen haben, wie die alte Variante der Hardcore einen breiteren Schaftdurchmesser bei der Capaufnahme (Ventil) und einige Sprühaufsätze, wie das Bananengelb passen nur auf diese Dosen.

MTN NITRO 2G

Eigenschaften

Die Graffiti Spraydose von mtn mit der Bezeichnung Nitro 2G (400 ml) ist dem mtn 94 hinsichtlich der Handhabung sehr ähnlich. Der Unterschied ist, dass 2G speziell für das Abdecken von noch nicht trockenem Silber entwickelt wurde und eine sehr begrenzte Farbpalette bietet.

Es gibt zwei Versionen von Nitro 2G: 400 ml und 500 ml. Die 400-ml-Dose ist hierbei nur schwarz. Für die 500 ml Dose ist eine begrenzte Farbauswahl einschließlich Silber erhältlich.

MTN ALIEN

Eigenschaften

Diese in zwei Farben (Schwarz und Weiß) erhältliche Dose eignet sich aufgrund ihrer Größe nicht zum Füllen von Flächen, sondern ist für Detailarbeiten konzipiert. Die Graffiti Spraydose hat den gleichen Durchmesser wie die 94 Dosen von mtn.

MTN POCKET

Eigenschaften

Nicht nur kleiner (wie der Alien), sondern auch schmaler als normale Dosen. Geringerer Druck als bei den größeren Dosen, daher sehr gut für Detailarbeiten geeignet. Die Farbpalette ist auf 6 Töne inkl. Chrome begrenzt..

GRAFFITI DOSEN KAUFEN

Mittlerweile gibt es eine vielfältige Auswahl an Writer Stuff und Dosen. Dementsprechend kämpfen auch viele Shops mit Ihren Produkten um die Gunst der Käufer. Eigentlich kann man sagen, dass die Preise der Spraydosen sich gleichen und sogar identisch sind. Es liegt an den geschlossenen Verträgen mit den Marken und die Verpflichtung der einheitlichen Preisbindung. Die Auswahl an angebotenen Graffiti Spraydosen und Marken variiert von Shop zu Shop. Allerdings kann man eindeutig feststellen, dass die meist genutzten Marken in jeden Shop vertreten sind.

Bitte beherzige den kommenden Rat: Bitte kaufe keine Dosen bei amazon und unterstütze lieber Deinen Local-Dealer oder einen Online Shop!

SPRAYDOSEN RICHTIG ENTSORGEN

Restentleerte Spraydosen kannst Du, wenn diese mit dem Grünen Punkt gekennzeichnet sind, in den gelben Sack oder in die entsprechende Tonne entsorgen. Das gilt allerdings nur für restentleerte Dosen, da die eventuell enthaltenden Gase oder Flüssigkeiten laut geltender AVV als gefährlich gekennzeichnet werden. Diese Dosen müssen dann folglich bei einer Schadstoffsammelstelle abgeben werden. Die Adressen der Sammelstellen in Deiner Nähe findest Du schnell im Internet.

Falls Du bei einer Hall malst, dann solltest Du selbsterklärend Deine leeren Spraydosen wieder mitnehmen und fachgerecht entsorgen. Aus zwei Gründen tust Du Dir und den Anderen etwas Gutes. Die Bilder bleiben länger enthalten, da meist Kinder die herrenlosen Dosen nutzen, um die Bilder weiter mit Ihren Malereien zu vervollständigen. Zudem wird eine Hall nicht lange geduldet, wenn die umliegende Nachbarschaft sich über den herumliegenden Müll beschwert.

Hier kannst du deine persönliche Bewertung für den Artikel abgeben.

[ratings]

Der Artikel entstand mit der Unterstützung von Simon Eugster.