Etwas anderes und interessantes erschaffen. Das Erschaffen neuer Welten, die sich von der gewohnten Umgebung der Wandmalereien unterscheiden, scheint das Motto der ETAM-Crew zu sein. Das Duo ist besser bekannt als Bezt und Sainer. Ihre riesigen Graffiti-Wandbilder haben lange die Grenze ihres Heimatlandes Polen durchbrochen und schmücken jetzt die Außenwände vieler europäischer Städte.

Die beiden haben sich in der Kunstschule zusammengetan und arbeiten seitdem zusammen und kreieren Graffiti. Die örtliche Trennung scheint für diese beiden großartigen Graffiti Künstler ganz gut zu funktionieren. Normalerweise planen sie das Thema ihres Wandgemäldes nicht im Voraus. Sie mögen es, die Wand vor Ort zu „fühlen“ und erst dann zu diskutieren und zu sehen, welches Thema zur Wand passt. "Free Styling" ist eine korrektere Formulierung für ihre Arbeitsweise. Das Endergebnis wird höchstwahrscheinlich etwas völlig anderes sein als die Umgebung, da sie glauben, dass die Menschen etwas Überraschendes und Neues sehen wollen. Schaue dir einige ihrer beeindruckenden Wandgemälde und Graffiti-Werke an. Wenn du mehr von ihrer Arbeit sehen möchtest, dann besuche Ihre Website oder ihre Facebook-Seite.

Künstlergruppe:

ETAM CREW

Quellen:

www.ilikethesepixels.com

http://www.etamcru.com